Author

Anna Schwendicke

Institute: TU Dresden, Lehrstuhl für Akustik und Haptik

Article