Author

Alfred Mertins

Institute: Universität zu Lübeck, Institut für Signalverarbeitung

Article