Article

Ringversuch zur Prüfung von Trittschallhammerwerken

* Presenting author
Day / Time: 20.03.2019, 15:20-15:40
Room: Saal 1
Typ: Regulärer Vortrag
Session: Bauakustik 2
Abstract:

Trittschallhammerwerke sollen in ihrer Funktion als einheitliche Schallquelle zur Anregung von Bauteilen einer regelmäßigen Prüfung unterzogen werden. Hierbei werden verschiedene Prüfgrößen auf ihre Normkonformität geprüft. Da die Norm zwar genaue Angaben über die Prüfgrößen, nicht aber über die Art und Weise der Prüfung macht, kann nicht ausgeschlossen werden, dass verschiedene Verfahrensweisen zu unterschiedlichen Bewertungen der Normkonformität eines Hammerwerkes führen.Um hierüber genauere Aussagen treffen zu können wurde von der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt ein europaweiter Ringversuch zur Prüfung von Hammerwerken initiiert. Hierfür wurden unterschiedliche Hammerwerke an verschiedene Institutionen geschickt, um dort eine reguläre Prüfung zu durchlaufen. In diesem Vortrag werden der Ringversuch und die vorliegenden Ergebnisse vorgestellt. Außerdem wird die Frage diskutiert, ob der bei der Prüfung verwendete Untergrund einen Einfluss auf die Prüfgrößen hat und inwiefern dieser die in der Praxis angetroffenen Untergründe hinreichend repräsentiert.