Article

Kompaktes verzerrungsarmes Infraschall-Einsteckhörersystem

* Presenting author
Day / Time: 20.03.2019, 18:00-18:20
Room: Saal 5-a
Typ: Regulärer Vortrag
Session: Infraschall
Abstract: Durch die stark zunehmende Zahl von Infraschallquellen stellt die Infraschall-Exposition ein immer wichtiger werdendes gesellschaftliches Problem dar. Allerdings gibt es bisher keine etablierten, praxistauglichen Verfahren zur Messung und Beurteilung von Infraschall. Weiterhin sind die Mechanismen der Infraschall-Wahrnehmung nicht hinreichend untersucht. So ist beispielsweise für die direkte Wahrnehmung durch das auditive System ungeklärt, welcher der wesentliche Mechanismus ist, mit dem das menschliche Gehör so tiefe Frequenzen überhaupt wahrzunehmen vermag. Als mögliche Ursache für das Hören von Infraschall werden nichtlineare Prozesse des Gehörs diskutiert. Um diese Mechanismen untersuchen zu können, wird hinreichend verzerrungsarme Wiedergabe- und ausreichend empfindliche Gehörgangsmesstechnik benötigt. Wir stellen ein kompaktes und entsprechend verzerrungsarmes Infraschallsystem auf Basis einer kommerziell erhältlichen Kopfhörerkapsel vor, das über ein Einsteckhörersystem die gleichzeitige Darbietung von Infraschall- und Hörschallstimuli sowie die simultane Messung von Schall im Gehörgang ermöglicht.