Article

Interaktive Akustik-App zur Visualisierung akustischer und strukturdynamischer Effekte an Musikinstrumenten

* Presenting author
Day / Time: 19.03.2019, 14:00-14:20
Room: Saal 8
Typ: Regulärer Vortrag
Abstract: Mithilfe interaktiver Akustik-Apps können zahlreiche Phänomene der Akustik und Strukturdynamik einfach und ohne zeitaufwändige Versuchsaufbauten visualisiert und verdeutlicht werden. Dafür bietet der Lehrstuhl für Akustik mobiler Systeme der TU München eine Reihe von frei zugänglichen Simulations-Apps an, die unkompliziert über einen Webbrowser aufrufbar sind. Unter diesen Apps befindet sich auch eine Musikinstrumente-App, mit der sowohl die akustischen als auch die strukturdynamischen Effekte verschiedener Musikinstrumente zuerst berechnet und im Anschluss visualisiert werden können. Die Ergebnisse werden im Hintergrund mittels COMSOL Multiphysics® über die Finite Elemente Methode (FEM) auf einem Server berechnet und anschließend im Webbrowser dargestellt. Hier hat der Nutzer die Möglichkeit, zahlreiche Einstellungen wie beispielsweise die Geometrie oder andere Berechnungsparameter interaktiv zu verändern. Die Ergebnisse können dann direkt ausgewertet und über verschiedene Darstellungsmöglichkeiten veranschaulicht werden. Dies bietet dem Nutzer eine sehr gute Möglichkeit, sich die beim Spielen eines Musikinstruments ablaufenden physikalischen Effekte zu verdeutlichen. In diesem Beitrag wird zuerst kurz das Konzept des App-Servers vorgestellt und anschließend die Funktionen und Möglichkeiten der Musikinstrumente-App genauer demonstriert und erläutert.